Archiv der Kategorie: USA

19.–21. Reisetag


  San Francisco. Man kann die Stadt nicht beschreiben, man muß sie erlebt haben. Deshalb gibt es diesmal nur Bilder. Das war es mit den USA. Morgen müssen noch drei Tonnen Gepäck zum Flughafen geschafft und der Mietwagen abgegeben werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter USA | 4 Kommentare

18. Reisetag 27.05.2011


  Mit etwas Verspätung schreibe ich weiter ( keine Zeit ). An diesem Tag machten wir uns auf unsere letzte Etappe nach San Francisco. Vorbei ging es an einer sehr wechselhaften Landschaft auf dem HWY 101. Büffelgras bestandene Hügel und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter USA | 1 Kommentar

17. Reisetag 26. Mai 2011


  Nicht nur wir hatten heute Frühstück. Na, dann guten Appetit. Morgens noch ein paar Abschiedsfotos von dem  Campingplatz in Malibu.   Richtung San Francisco versuchen wir den Highway No. 1 zu fahren. Bei dreiviertel der Strecke kommt dann der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter USA | 2 Kommentare

16. Reisetag 25.05.2011


  Auf dem Weg nach Norden muß man zwangsläufig durch Los Angeles. Auch bei meinem dritten Mal kann ich dieser Stadt nicht mehr abgewinnen. Praktisch jede Ampel ist rot, der Feierabendverkehr chaotisch. Stellt sich die Frage nach dem geeigneten Fahrzeug. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter USA | 2 Kommentare

15. Reisetag 24.05.2010


  Jetzt stehe ich vor dem Problem, die heutigen (!) 1170 Bilder zu sortieren… Angefangen hat alles im Marinemuseum, ein russisches U-Boot, ein amerikanisches, das Schiff von Kapitän Cook, auf dem auch Piraten der Karibik Teil IV gedreht wurde sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter USA | 2 Kommentare

14. Reisetag 23.05.2011


  Heute sind wir aufgrund des schlechten Wetters zur Südgrenze San Diegos gefahren und nach Tijuana (Mexico) herübergelaufen. Man stelle sich die Situation wie im geteilten Berlin vor. Allerdings waren die Stadthälften Berlins nie so verschieden, wie das, was wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter USA | 2 Kommentare

13. Reisetag 22.05.2011


  Heute fuhren wir von Gila Bend nach einer wunderschönen sternenklaren Nacht in der Wüste ( Coyoten Geheul inklusive) nach San Diego, wo wir bis Mittwoch bleiben werden. Erstaunlich ist der Wechsel der Landschaft unterwegs, Wüsten und Felslandschaften wechseln sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter USA | 2 Kommentare